Erstes Adler-Farm-Team nimmt den Trainingsbetrieb auf

Seit Anfang Oktober hat es unseren langjährigen Jugendtrainer und Jugendleiter Bernd Wolters beruflich an den Hindukusch verschlagen. Beim German Police Projekt Team in Mazar-e-Sharif/Afghanistan arbeitet er derzeit an der Afghan National Police Academy.

Glücklicherweise liegt sein Büro unmittelbar neben dem Betriebskindergarten und beim lockeren Kicken in der Mittagspause konnten bereits einige vielversprechende Talente entdeckt werden.

Download
WZ-Artikel vom 07.12.2011
WZ vom 07.12.2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.1 KB

Daraufhin wurde die Idee geboren, ehrenamtlich die erste Bambini-Mannschaft in Nord-Afghanistan aufzubauen.
Durch die tatkräftige Unterstützung des FC Adler Nierst war es nun endlich möglich, mit ausgesonderten Trikots, Bällen und Zubehör aus dem Adler-Fundus in den geregelten Trainingsbetrieb einzusteigen.

Leider ist es bisher noch nicht gelungen, einen ebenbürtigen Gegner zu finden, der sich zu einem Freundschaftsspiel im German Police Training Center einfindet. Daher spielen die Kinder derzeit weiterhin ausschließlich gegen deutsche Polizeitrainer und Dolmetscher.

Leider haben die Nachwuchskicker momentan noch keine Fußballschuhe, geben aber auch in Sandalen und Gummistiefeln eine gute Figur ab und sind mit großem Eifer bei der Sache.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0