2:2 im Kellerduell

2:2 endete am gestrigen Abend das Kellerduell zwischen dem FC Adler Nierst und Niersia Neersen. Die Adler verpassten damit die Gelegenheit, sich im Kampf gegen den Abstieg etwas Luft zu verschaffen. Bereits in der 2. Spielminute gerieten die Gastgeber in Rückstand, konnten das Ergebniss aber durch Tore von Rachid Hamouchi in der 23. und Sebastian Janßen in der 26. Minute zu ihren Gunsten drehen. Noch vor der Halbzeit fiel der Ausgleich für die Gäste. 

Am Ostermontag um 15:00 Uhr ist die 1. Mannschaft zu Gast beim Tabellenzehnten, Umutspor Krefeld.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0