FC Adler Nierst mit neuer sportlicher Leitung

Der FC Adler Nierst 1974 e.V. hat den Vertag mit Trainer Marco Träger in beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Entgegen anderslautender Berichte (z.B. im Fußballmagazin Gelb-Rot) waren dafür allein sportliche Gründe ausschlaggebend.


Nach wie vor schätzt der FC Adler Nierst die kompetente und engagierte Arbeit von Marco Träger, jedoch fühlte man sich ob der Negativserie von 10 Niederlagen in Folge verpflichtet, über einen Trainerwechsel wenigstens den Versuch zu unternehmen, das Ruder herumzureissen.


Wir danken Marco Träger für die bisherige Zusammenarbeit und wünschen ihm in der Zukunft alles Gute und mehr Glück an einer etwaigen neuen Wirkungsstätte.


Neuer Übungsleiter ist mit Willi Conrads ein alter Bekannter am Kullenberg.

Mit seiner Erfahrung und seinem Know-How hofft  man, den Klassenerhalt doch noch zu bewerkstelligen, auch wenn sich die Verantwortlichen durchaus bewusst sind, dass dies kein leichtes Unterfangen wird.

(bw)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0