Berlin muss warten

SSV Strümp - FC Adler Nierst: 3:0 (2:0)

Im vorgezogenen Spiel der 1.Kreispokalrunde 15/16 unterlag unsere 1.Mannschaft am gestrigen Abend beim Bezirkligaaufsteiger aus Strümp mit 0:3. Dabei verkaufte sich unser Team mehr als ordentlich. Vor allem die Abwehrarbeit zeigte sich im Vergleich zu den Vorbereitungsspielen deutlich verbessert. Mit etwas Glück im Abschluß hätte man den hohen Favoriten auch noch etwas mehr ärgern können. 

Jetzt kann die Mannschaft sich auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren und zwar auf die am Sonntag in einer Woche beginnende Meisterschaftssaison. Wir bedanken uns beim SSV Strümp für die Zustimmung zur Vorverlegung und des Heimrechttauschs  der Begegnung und wünschen für die nächste Pokalrunde viel Erfolg.


Es spielten :

Daub, P.Hofmann, Reiners, Neuhausen, Rust ( Neubauer) , Kasprowicz, Günther, Helesky, F.Hinze ( F.Janßen), S.Janßen ( Ploch) Richter


Tore: 1:0 Fonger 26. , 2:0 Blömer 40.,  3:0 Lupu 84.,


Kommentar schreiben

Kommentare: 0