Adler Nierst mit neuem Trainer

Nach der Ära Willi Conrads, dem der Verein unendlich viel zu verdanken hat, starten die Adler mit einem neuen, jungen Trainerteam in die Saison 2017/18.

In langen Gesprächen konnte unser Winter-Neuzugang Soumanou Morou die Verantwortlichen von seinem Konzept überzeugen und erhält nunmehr die Chance, sich erste Lorbeeren im Trainergeschäft zu erarbeiten.

Zusammen mit seinem Co-Trainer Derick Dwomo bat er am vergangenen Sonntag zu einem ersten Training auf der Sportanlage in Nierst.

Hier gab es dann auch gleich einige Neuzugänge zu bestaunen, die dem Ruf des neuen Coachs folgten und künftig ihre Fußballschuhe am Kullenberg schnüren.

Die sportliche Leitung hofft, dass sich noch einige Aktive der Vorsaison bereit erklären, das neue Team zu unterstützen.

Zeitgleich laufen noch Gespräche mit weiteren Spielern und auch externe Interessenten sind herzlich willkommen. Gesucht werden insbesondere noch Defensiv-Akteure und ein Torwart.

Eine weitere Gelegenheit zur Trainingsteilnahme bietet sich bereits am kommenden Sonntag, 09.07.2017, von 13:30 – 15:00 Uhr bei einer weiteren Trainingseinheit auf dem Sportplatz in Nierst. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0