Rodelspass der Bambinis in der Neusser Skihalle

Mehr als eindeutig fiel die Wahl der Weihnachtsfeier bei den Bambinis in diesem Jahr aus.

Ein Rodelevent in der Neusser Skihalle sollte es werden und so machten sich am letzten Donnerstag vor Weihnachten 14 aufgeregte Bambini-Spieler und 6 Begleitpersonen auf den Weg in die -4Grad kalte Skihalle. 

Bei bester Schneelage und entsprechend warm und sicher eingepackt, hieß es eine Stunde lang Vollgas geben.

Ob alleine, zu zweit, mit Reifen, Schlitten oder Zipfelbob, alle kamen auf ihre Kosten, hatten sichtlich Spass und nutzen die Pausen für die ein oder andere kleine Schneeballschlacht. ;-)

 

Im Anschluss stärkten sich alle bei Pommes und Chicken-Nuggets, ehe es um 19:30 Uhr wieder Richtung Heimat ging.

 

Ein besonderer Dank an dieser Stelle an alle Begleitpersonen, ohne die eine solche Feier natürlich nicht möglich ist.

Es war ein mehr als gelungenes Event, welches wir sicher wiederholen werden.

 

Wir wünschen allen Spielern und deren Familien, die wir bei unserem Jahresabschluss-Kick in der Soccerhalle nicht sehen werden, einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

 

Steffi & Thomas

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0