Jahreshauptversammlung des FC Adler Nierst am 16.03.2018

Am 16.03.2018 fand die jährliche Mitgliederversammlung des FC Adler Nierst 1974 e.V. im Vereinsheim am Kullenberg statt.

Durch die Anwesenden wurde der 1.Vorsitzende, Bernd Wolters, für weitere 2 Jahre in seinem Amt bestätigt. Das Vertrauen schenkten die Mitglieder auch Monika Lorchheim (1.Kassiererin), Hubert Paas (Geschäftsführer), Harold Reiners (Jugendleiter),  Udo Wolters und Hans-Jürgen Schwarzer (beide Beisitzer) und erkannten damit die geleistete Arbeit der letzten Jahre an.

 

Neu in den Vorstand gewählt wurden Stefanie Wankum (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) und Tobias Hülbüsch und Frank Ruhland als Beisitzer. In einer harmonischen Versammlung wurden alle Kandidaten einstimmig gewählt.

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde auch noch einmal das Crowdfunding zur Anschaffung eines neuen Kompaktschleppers vorgestellt. Das Projekt wurde von der Volksbank Meerbusch gemeinsam mit dem FC Adler Nierst ins Leben gerufen, um den Verein bei der Neuanschaffung eines Traktors zu unterstützen.

 

https://www.volksbank-meerbusch.de/wir-fuer-sie/crowdfunding.html

oder

https://www.adlernierst.com/

 

Der bisherige Aufsitzmäher fiel am 20.02.2018 Einbrechern in die Hände, wodurch die in jedem Frühjahr anfallenden Pflege- und Instandhaltungsarbeiten erheblich ins Stocken geraten sind.

Ohne externe Hilfe und Spenden wird es sehr schwierig, die notwendigen Mittel zum Kauf eines adäquaten Ersatzfahrzeugs aufzubringen.