Silvesterlauf 2019

Auch in diesem Jahr werden die Meerbuscher Sportvereine Osterather Turnverein 1893 e.V., TSV Meerbusch 2015 e.V., Adler Nierst und SSV Strümp im Rahmen eines Silvesterlaufs ihr sportliches Jahr gemeinsam ausklingen lassen.
Frei nach dem Motto „Wohlfühltempo für einen guten Zweck“ werden hierbei geführte Läufe über 30, 60 und 90 Minuten, eine Walking-Strecke über 30 - 45 Minuten und in diesem Jahr erstmalig auch ein Slow-Jogging-Lauf über 30 Minuten angeboten. Für jede Gruppe stellen die Vereine Laufbetreuer zur Verfügung. Auf eine Zeiterfassung wird bewusst verzichten, da es sich um keinen Wettkampf handelt.
Weder eine Vereinsmitgliedschaft noch eine vorherige Anmeldung sind erforderlich. Jede Läuferin bzw. jeder Läufer ist herzlich willkommen. Start und Ziel ist der Sportplatz in Nierst, Kullenberg 10, 40668 Meerbusch-Nierst. Gestartet wird pünktlich um 10:30 Uhr. Zwecks Laufeinteilung werden die Teilnehmer gebeten ca. 15 - 30 Minuten vorher zu erscheinen.
Als "Startgeld" bitten die Vereine um eine Spende, die in diesem Jahr zu 100% dem "Verein engagiert e. V.“ (https://www.verein-engagiert.de) zu Gute kommen wird. Dieser Verein engagiert sich zum Beispiel für die Bewohner des Seniorenzentrum Malteser Stift in Lank. Jugendliche Ehrenamtler machen Spaziergänge mit den Bewohnern, spielen mit ihnen Gesellschaftsspiele und unterstützen sie bei ihren täglichen Dingen. Hier werden junge Menschen aufgerufen sich ehrenamtlich in verschiedenen sozialen Bereichen zu engagieren. Ohne solche Ehrenamtler würden viele Dinge in unserer Gesellschaft nicht funktionieren.
Nach dem Lauf werden die Sportler zu Kaffee und Kuchen bei einem gemütlichen Zusammensein im Vereinsheim der Sportanlage Kullenberg eingeladen. Wer am letzten Tag des Jahres noch sportlich unterwegs sein möchte und dies sogar noch in Kombination mit einer guten Tat, der ist zum Silvesterlauf herzlich willkommen.