Jugendabteilung FC Adler Nierst

Ihre Fragen und Anregungen zur Jugendabteilung des FC Adler Nierst richten sie bitte an jugend@adlernierst.de.

Die Ansprechpartner und Erreichbarkeiten des Jugendvorstandes finden sie im Bereich Vorstand.

Die Trainer und ihre Erreichbarkeiten finden sie bei den jeweiligen Mannschaften.


Mannschaften und Gruppeneinteilungen in der Saison 2015 / 2016

A-Juniorinnen 7er

JSG Nierst / Gellep

Kreisklasse, Gruppe 1, Staffelleiter Ralf Katz

 

B-Jugend 

SG TuS Gellep / Adler Nierst

Kreisklasse, Staffel 3, Staffelleiter Willi Crynen

 

D-Jugend 7er

SG Adler Nierst / TuS Gellep

Kreisklasse, Staffel 3, Staffelleiter Willi Crynen

 

E1-Jugend

SG Adler Nierst / TuS Gellep

Kreisklasse, Staffel 9, Staffelleiter Willi Wittmann

 

E2-Jugend

SG TuS Gellep / Adler Nierst

Kreisklasse, Staffel 6, Staffelleiter Willi Wittmann

 

F-Jugend

SG TuS Gellep / Adler Nierst

F-Jugend Treff, Gruppe Ost , Staffelleiter Dirk Eckers


Bambini
SG Adler Nierst / TuS Gellep
Bambini Treff, Gruppe Ost, Staffelleiter Dirk Eckers

Durchführungsbestimmungen

Download
Durchfuehrungsbestimmungen 2015-16-2.doc
Microsoft Word Dokument 768.7 KB

Meisterschaft im Jugendbereich beginnt

Die Jugendmannschaften des FC Adler Nierst starten am morgigen Samstag in die Meisterschaft.

Die D-Jugend der Spielgemeinschaft Nierst/Gellep spielt um 12:30 Uhr zu Hause am Kullenberg. Im Anschluss daran trifft die neu formierte B-Juniorinnen Mannschaft um 14:45 Uhr auf ASV Einigkeit Süchteln.

 

Die C-Jugend der Spielgemeinschaft Gellep/Nierst hat ebenfalls ein Heimspiel. Dies wird um 14:00 Uhr gegen ATS Krefeld an der Kaiserswerther Straße in Gellep ausgetragen. 

 

Die E-Jugend startet mit einem Auswärtsspiel um 13:00 Uhr bei ATS Krefeld.

 

Die F-Jugend ist ab 10:00 Uhr zu Gast beim Spieltreff des CSV Marathon Krefeld.

 

Die E- und D-Jugend wurden umgruppiert, unsere Homepage entsprechend aktualisiert.

0 Kommentare

Trainingsbeginn der Jugend ab 24.08.2016

Die Jugendmannschaften des FC Adler Nierst starten ab Mittwoch, 24.08.2016 mit dem Training zur Vorbereitung auf die kommende Saison. Die Trainingszeiten und Ansprechpartner unserer Jugendmannschaften sind im Bereich "Jugend" zu finden.

0 Kommentare

Jugend-Fußball beim Adler

0 Kommentare

Saisonabschluss der Jugendabteilung

Liebe Adler - Familie,

 

die Saison 2015/2016 neigt sich dem Ende zu.

 

Wir möchten daher alle Nachwuchskicker, Eltern und Freunde zu unserem diesjährigen Saisonschluss auf der Sportanlage Kullenberg in Meerbusch-Nierst herzlich einladen.

Termin: Samstag, 28.05.2016, ab 15:00 Uhr

 

Für Getränke und Speisen vom Grill zum Selbstkostenpreis ist gesorgt. Ebenfalls wird ein kleines Rahmenprogramm für die Kinder und Jugendlichen angeboten.

 

Um die Veranstaltung entsprechend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung bis zum 19.05.2016 an die jeweiligen Trainer oder an jugend@adlernierst.de

 

0 Kommentare

Bambini Spieltreff

Bei allerbesten Bedingungen fand gestern der Bambini Spieltreff beim FC Adler Nierst statt.  Zu Gast waren die Mannschaften vom VfL Willich, Hülser SV und TSV Meerbusch.

Auch in der kommenden Saison wird es eine Bambini Mannschaft bei den Adlern geben.

0 Kommentare

Adler starten in die Saison

Am kommenden Wochenende, 22. und 23. August, starten auch die Nierster Adler in die Meisterschaftssaison 2015 / 2016. Nachdem das erste Spiel der Senioren am vergangenen Sonntag kurzfristig abgesetzt wurde, eröffnet nun unsere E-Jugend am Samstag um 10:00 Uhr am Kullenberg die Saison. Im Anschluss daran spielt die D-Jugend und die A-Juniorinnen reisen nachmittags zum Garather SV.

Die 1. Mannschaft spiel am Sonntag um 13:00 Uhr bei ATS Krefeld 3. Das am 16.08. abgesetzte Spiel gegen Niersia Neersen wird im Oktober nachgeholt. Bereits am Mittwoch, 26.08.2015 bestreitet die 1. Mannschaft ihr erstes Heimspiel gegen SV Oppum 3. Das Spiel wird um 19:30 Uhr an der Pappelallee in Lank angepfiffen.

0 Kommentare

G-, F- und E-Jugend starten Training

In dieser Woche starten auch unsere G-, F- und E-Junioren mit dem Training.


Die E-Jugend trainiert erstmals am Dienstag, 11.08.15 um 17:30 Uhr auf dem Rasenplatz am Kullenberg. 


Die G-Jugend (Bambinis) beginnt am Donnerstag, 13.08.2015 um 16:30 Uhr und die F-Jugend eine Stunde später um 17:30 Uhr.

0 Kommentare

Cord Landsmann neu im Jugendvorstand

Cord Landsmann wird ab sofort den Jugendvorstand bei seiner Arbeit unterstützen und als weiterer Ansprechpartner für alle Jugendspieler, Eltern, Trainer und Betreuer tätig sein. Er wird ebenso wie der weitere Jugendvorstand u.a. per Mail unter jugend@adlernierst.de erreichbar sein.

Der 46-jährige Vater von drei Kindern hat in den vergangenen Jahren bereits die D-Jugend als Co-Trainer betreut und spielt aktiv bei den Alten Herren. 

Wir freuen uns, für unsere Jugendarbeit einen neuen Unterstützer und Ideengeber gewonnen zu haben und wünschen Cord viel Spaß bei seiner neuen Tätigkeit. 

0 Kommentare

D-Jugend startet in die Vorbereitung

Am Dienstag, 04.08.2015 startet die D-Jugend mit dem Training zur Vorbereitung auf die neue Saison. Trainingsbeginn ist um 17:30 Uhr auf dem Rasenplatz am Kullenberg in Nierst. Das zweite Training am Donnerstag wird dann auf der Platzanlage in Gellep, unserem Partner in der Spielgemeinschaft, stattfinden.

Jugendliche der Jahrgänge 2002 bis 2004, die Interesse am Fußball haben, sind herzlich zum Training eingeladen, auch wenn sie bisher noch nicht in einem Verein gespielt haben oder diesen wechseln möchten.

Ansprechpartner der D-Jugend sind Tobias Neumann und Markus Neuhausen.

0 Kommentare

Mädchen starten als U19

Harold Reiners übernimmt die Mannschaft

FC Adler Nierst und TuS Gellep melden in einer Spielgemeinschaft für die kommende Saison eine U19 Mädchenmannschaft. In dieser Mannschaft werden Mädchen der Jahrgänge 1997 bis 2000 spielen. Damit bieten wir allen Mädchen weiterhin die Möglichkeit, aktiv am Spielbetrieb teilzunehmen. 

Harold Reiners, Vorsitzender des Fördervereins des FC Adler Nierst, wird die U19 als Trainer übernehmen. Sein Vorgänger, Friedhelm Schmitz, wird ihn insbesondere in der Anfangszeit unterstützen. Weitere Informationen finden Sie im Bereich der U19.

0 Kommentare